Mit dem Herzen schenken!

Mit dem Herzen schenken!

„Nichts kann den Menschen mehr stärken als das Vertrauen, das man ihm entgegenbringt.“
(Adolf von Harnack, 1851-1930)

Die Weihnachtszeit wird nicht nur zu Hause, sondern auch in den Büros von Süßigkeiten, netten Kleinigkeiten und Spirituosen beherrscht. Wie bestimmt die Mehrheit von Ihnen weiß, landen diese Gaben oftmals im hinteren Teil des Schrankes oder sogar im Mülleimer.

Immer wieder dachten wir uns kopfschüttelnd: „Schade drum!“ So drängte sich der Wunsch, mit dem reservierten Budget für die Weihnachtsgeschenke etwas wirklich Sinnvolles zu tun, mit der Zeit immer weiter in den Vordergrund. Bei „Emotion – Erlebnishof für krebskranke Kinder“ und „Kinderhospiz Netz“ sind wir schlussendlich fündig geworden. Bereits seit einigen Jahren unterstützen wir nun die zwei mildtätigen Organisationen für Kinder und möchten dieser mittlerweile zur Tradition gewordenen Förderung wieder nachkommen. In den nächsten Zeilen möchten wir Ihnen diese beiden ein wenig näherbringen.

Emotion – Erlebnishof für krebskranke Kinder

Der Emotion - Erlebnishof hilft krebs- und schwerkranken Kindern, sich nach ihrem Krankenhausaufenthalt in einer entspannten Umgebung zu regenerieren, Kraft zu sammeln, psychischen Stress zu vergessen und die kindliche Unbekümmertheit wiederzuerlangen.
Den Kindern wird ein kostenloser Aufenthalt mit Spielplatz, Streichelzoo, Schwimmteich, Sportplatz und vielen weiteren kindgerechten Attraktionen im Beisein ausgebildeter Kinder- und Jugendbetreuer angeboten. Das Ziel des Erlebnishofs ist es, den Kindern wieder Mut zu machen sowie Freude und Spaß am Leben zu vermitteln.

Kinderhospiz Netz

Das Kinderhospiz Netz ermöglicht die umfassende Betreuung schwerstkranker und lebensbegrenzt erkrankter Kinder und Jugendlicher zu Hause in ihrer gewohnten Umgebung.
Mit einem „unheilbar“ kranken Kind ändert sich im Leben der betroffenen Familien einfach alles. Die Kinder benötigen intensive Pflege und Betreuung. Die Familie steht vor einer psychischen, physischen, zeitlichen und finanziellen Herausforderung. Der Alltag gerät ins Wanken. Hier beginnt die Tätigkeit des mobilen Teams. Sie unterstützen, begleiten und entlasten die Familien ohne zeitliche Befristung. Die Lebensqualität steht immer im Mittelpunkt.

Ganz nach dem Motto: „Der beste Weg, sich selbst eine Freude zu machen, ist zu versuchen, einem anderen eine Freude zu bereiten“, haben wir uns auch heuer wieder entschlossen, den „Emotion – Erlebnishof für krebskranke Kinder“ und das „Kinderhospiz Netz“ mit unserer Aktion zu unterstützen, um so ein wenig Freude und vor allem notwendige Betreuung für schwerkranke Kinder und Jugendliche spenden zu können.

So wünschen wir unseren langjährigen, treuen Geschäftspartnern hier auf diesem Weg ein besinnliches Weihnachtsfest im Kreise ihrer Familien sowie ein glückliches, gesundes und erfolgreiches Jahr 2019!

Bilderrechte:
Bild Weihnachtsgeschenk © Jenny Sturm – stock.adobe.com